Verbringen Sie ein Wochenende in Bremen

Oktober 24, 2011 at 3:15 pm Hinterlasse einen Kommentar

Jenny Latz empfiehlt für Seminar-Teilnehmerinnen mit Haarausfall:

In meinen Tagesseminaren setzen Sie sich intensiv mit sich selbst und Ihrem Haarausfall auseinander.  Dabei sollten Sie jedoch die Entspannung nicht vergessen. Nutzen Sie den Seminartermin für einen Besuch der wunderschönen Hansestadt Bremen und planen Sie etwas mehr Zeit ein. In Bremen lässt sich ein Wochenende angenehm verbringen. Gerne können Sie Ihren Partner mitbringen, um gemeinsam etwas zu unternehmen.

Das Tagungshotel Fährhaus Farge liegt ganz romantisch direkt an der Weser. Vor dem Hotel geht die Fähre ab. Eine tolle Atmosphäre in dem gemütlichen Hotel der Familie Stöver. Das Essen kann ich bestens empfehlen!
Wenn Sie am Freitag abend anreisen, können wir uns gleich beim gemeinsamen Abendessen kennen lernen. Der Samstag gehört nur Ihnen und der Lösung Ihres Haarproblems. Am Sonntag können Sie dann mit frischer Energie und weniger Ballast Bremen genießen. Die Fahrtzeit vom Hotel in die Bremer Innenstadt dauert etwa 20 Minuten, denn Bremen zieht sich von Süden nach Norden an der Weser entlang und ist nicht so kompakt wie andere Städte.

Advertisements

Entry filed under: Beratung. Tags: , , , .

Was man zu den Haircoaching®-Seminaren wissen muss… Haarausfall Seminarort Krefeld am linken Niederrhein

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Jenny Latz

Jenny Latz

Haircoach, Autorin und Schönheitsexpertin

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.


%d Bloggern gefällt das: