Alopecia areata – Haare wachsen auch ohne Therapie

Januar 29, 2013 at 1:34 pm 1 Kommentar

Seit einigen Wochen könnt Ihr in der Rubrik COMMUNITY auf meiner Website Berichte von Menschen mit Haarausfall in Tagebuchform nachlesen und kommentieren.

Eines dieser Tagebücher ist jedoch etwas Besonderes: Das Tagebuch von ASMARA

Asmara ist 23 Jahre alt und hat Alopecia areata universalis, seit 2009 Alopecia areata und seit November 2010 gar keine Haare mehr.
Sie hat ihre Haare immer sehr geliebt, hatte immer lange, sehr schöne, und leidet mal mehr, mal weniger unter dem Haarverlust. Inzwischen kommt sie recht gut klar. Die Glatze hat ihr künstlerisch nur Vorteile gebracht. Die Leute nehmen sie allgemein ernster, Künstler / Regisseure etc. finden sie interessant und sprechen sie an, wo sie vorher als „hübsches Mädel“ übersehen worden bin.
Trotzdem hätte sie natürlich lieber Haare und freut sich sehr, dass ohne jede Behandlung momentan ihre Haare wieder wachsen.

Asmara hält uns darüber auf dem laufenden, wie ihre Haare ohne Therapie von alleine wieder wachsen. Hierüber wird viel gesprochen, aber noch nie wurde ein solcher Wiederwuchs live dokumentiert. Wir sind gespannt, wie es weiter geht…

Advertisements

Entry filed under: alopecia areata. Tags: , .

Alopecia areata – Haarausfall-Tagebücher Passfoto mit kahlen Kopf – Alopecia areata

1 Kommentar Add your own

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Jenny Latz

Twitter

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.


%d Bloggern gefällt das: