Frohe Festtage!

Dezember 19, 2013 at 7:44 pm 2 Kommentare

Ich wünsche allen Besuchern meines Blogs und meiner Homepage und Freunden von Haircoaching® ein frohes Weihnachtsfest und einen gesunden Übergang in das Jahr 2014!
Weihnachten_2013Bedanken möchte ich mich für das Vertrauen in meine Person und mein Engagement im alten Jahr. Ich versichere Ihnen, dass ich mich auch in 2014 wieder mit ganzer Kraft für Sie, die Menschen mit Haarausfall, einsetzen werde.
Nun brauche ich eine kleine Pause, um mich in Ruhe und Beschaulichkeit auf ein kraftvolles 2014 vorbereiten zu können. Ab dem 6. Januar 2014 stehe ich Ihnen wieder wie gewohnt zur Verfügung. Alle Formulare und Emails, die Sie in der Zwischenzeit an mich senden, gehen nicht verloren!
Ich werde mich bemühen, alle Anfragen nach dem 6. Januar 2014 so schnell wie möglich zu beantworten.
Passen Sie auf sich auf und bleiben Sie gesund!

Herzlichst

Ihre
Jenny Latz

Advertisements

Entry filed under: Jenny Latz.

10 Jahre erfolgreiche Hilfe bei Haarausfall Erfolgreichster Haarausfall Blog – Rückblick 2013

2 Kommentare Add your own

  • 1. Margot  |  Januar 12, 2014 um 6:16 pm

    Hallo, habe deine Beiträge gelesen.sie sind wirklich ermutigend, denn mein Sohn (16 Jahre ) leidet seit ca.1,5 Jahren unter kreisrunden Haarausfall ( totalis ) im ganzen geht er gut damit um er spielt Fußball im Bundesliga Club da spielt er mit Glatze aber zuhause u.inder Schule nu r mit Kappe , keiner auch seiner Familie außer mein Mann u. Ich haben in ohne Kappe gesehen .Geht kaum mit seinen Freunden raus weil er sich schâmt .Wollte mit ihm zum Psychologe aber er will nicht. Worum ich sie bitten möchte,ein paar Zeilen zu schreiben das er besser damit umgehen kann! Ich könnte noch soviel schreiben wie mein Sohn sich fühlt…… es tut so weh! Alles was er hat ist sein Fußball!! Aber er muss doch auch mal raus ich finde das ist so wichtig für seine Entwicklung . Er weiß nicht das ich ihnen schreibe, er würde es nicht tun!!! 😦 LG. Margot

    Antwort
    • 2. haircoaching  |  Januar 13, 2014 um 3:53 pm

      Hallo Margot,
      zu Ihrer Sicherheit haben wir Ihren Nachnamen gelöscht.
      Bei Anfragen wie der Ihren, liebe Margot, stellt sich mir immer die Frage: Wer leidet mehr, der Sohn oder die Mutter?
      Wissen Sie wirklich, wie Ihr Sohn sich fühlt? Die meisten Mütter projezieren ihre eigenen leidvollen Gefühle in ihre betroffenen Kinder. Aber Kinder und Jugendliche mit Areata sind tougher, als ihre Eltern glauben.
      Bei meiner Beratung gibt es nun zwei Seiten:
      1. Ich kann Ihnen als Eltern dabei helfen, mit dem Haarausfall Ihres Sohnes besser umzugehen.
      http://haircoaching.de/content/beratung-bei-haarausfall
      2. Ich kann mit Ihrem Sohn direkt in Kontakt treten, um mir einmal anzuhören, wie er tatsächlich über seine Situation denkt.
      Er findet mich auch auf Facebook unter:
      https://de-de.facebook.com/jenny.latz.92
      Damit Sie sich besser in die Gefühlswelt Ihres Jungen hineinversetzen können, empfehle ich Ihnen vorab meine Autobiografie, die Sie nur direkt bei mir bestellen können unter:
      http://haircoaching.de/content/jenny-latz-das-gl%C3%BCck-beginnt-im-kopf-limitierte-auflage-2013
      Ich würde mich sehr freuen, direkt in Kontakt mit Ihnen treten zu können und auch Ihnen bald das Familienleben zu erleichtern.
      Mit herzlichem Gruß
      Jenny Latz

      Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Jenny Latz

Jenny Latz

Haircoach, Autorin und Schönheitsexpertin

Twitter

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.


%d Bloggern gefällt das: