Haarausfall: Angst vor den Blicken anderer

Januar 27, 2015 at 2:28 pm 1 Kommentar

Die meisten Menschen, die unter ihrem Haarausfall oder ihrem lichter werdenden Haar leiden, haben Angst vor den Blicken anderer.
Auf dem Bahnsteig, in öffentlichen Verkehrsmitteln, beim Einkaufen – ständig werden sie von der Furcht begleitet, dass andere Personen auf den Haarausfall aufmerksam werden könnten. Die Betroffenen werden unsicher und wären am liebsten unsichtbar.
Generation Kopf untenDoch unsere Welt verändert sich in rasanter Geschwindigkeit. Mit zunehmender Technisierung unseres Alltags ändern sich auch die Verhaltensweisen. Etwas, das mir schon seit geraumer Zeit auffällt und mich sehr nervt, war einigen Redaktionen größere Artikel wert mit dem Thema Generation Kopf unten.
Heutzutage sieht man fast nur noch Mitmenschen auf der Straße, in Verkehrsmitteln und auf öffentlichen Plätzen, die den Blick fest auf ihr Smartphone gerichtet haben. Sie versenden Emails, lesen, machen Selfies (also nur Fotos von sich, nicht von anderen) und kommunizieren auf Facebook oder anderen sozialen Netzwerken. Die realen Menschen um sie herum nehmen sich kaum oder gar nicht mehr wahr.
Kann es also sein, dass Menschen mit Haarausfall sich in einer solchen Gesellschaft gar keine Sorgen mehr machen müssen, dass irgend jemand ihr Haarausfall auffallen könnte?
Wird dem Aussehen vielleicht bald keine Bedeutung mehr geschenkt? Außer auf digitalen Bildern, die wir beliebig bearbeiten und verändern können?
Aber gleichzeitig werden wir immer einsamer

Advertisements

Entry filed under: Jenny Latz.

Androgenetischer und diffuser Haarausfall bei Frauen Früher war ich blond – Video über Jenny Latz

1 Kommentar Add your own

  • 1. maggi e.  |  Februar 6, 2015 um 1:33 pm

    Du hast vollkommen recht, genau deine Beobachtung fällt mir
    Auch immer wieder auf.
    Maggi

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Jenny Latz

Twitter

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.


%d Bloggern gefällt das: