Vernarbende Alopezie – Haarausfall bestimmt das ganze Leben

Januar 4, 2017 at 5:39 pm Hinterlasse einen Kommentar

Im Sommer 2016 wendete sich eine Frau an mich, bei der eine vernarbende Alopezie diagnostiziert worden war. Sie fragte mich um Rat, denn der Haarausfall bestimmte ihr Leben bereits so sehr, dass sie überlegte, ob sie ihren Urlaub absagen sollte, um stattdessen weitere Ärzte zu besuchen. Ich riet ihr damals, erst mal den Urlaub zu genießen!
Nun bekam ich eine Rückmeldung von ihr, über die ich mich sehr gefreut habe und die ich euch nicht vorenthalten möchte. Sie macht Mut! Danke an V., dass ich dies veröffentlichen darf.
Einige Passagen wurden von mir anonymisiert.

Liebe Frau Latz,

vielleicht erinnern Sie sich noch an meine Mail-Anfrage an Sie. Damals war meine Überlegung, den Nordseeinsel-Urlaub sogar zu Gunsten von Arztterminen abzusagen… Sie ermutigten mich damals, dies nicht zu tun, und ehrlich gesagt, im Nachhinein hätte ich es wohl auch nicht übers Herz gebracht.
Ich war also mit Mann und Hund auf einer Nordseeinsel und hatte eine wunderschöne Zeit. Klar gab es auch ein oder zwei schlimme Tage, an denen ich glaubte, den Dingen nicht gewachsen zu sein. Aber es gab viel Gelegenheit mit lieben Menschen darüber zu sprechen und ich habe viel Unterstützung erfahren. Bei der Gelegenheit an so einem Ort hatte ich die Möglichkeit viele Frauenköpfe zu beobachten – davon kann ich mich seit der Diagnose wirklich nicht frei machen – und sah viele schlimme „Haargeschichten“.
Von dort aus habe ich weitere Termine angestoßen und hatte auch ein langes Gespräch mit meinem Dermatologen. (…) Er riet mir selbst noch, weitere spezialisierte Hilfe in Anspruch zu nehmen, da er auf diesem Gebiet an Grenzen komme. Nun ja, ich war ja bereits auf dem Weg …
Sie gaben mir damals die Kontaktdaten von Dr. L. und ich bekam erst Ende November einen Termin. Vorher war ich u.a. bei Frau Dr. H. (…) und sehr zufrieden. Sie hat sich sehr viel Zeit für mich und das FFA Problem genommen. Kann ich auch eindeutig weiterempfehlen. Daher kam ich ins Grübeln, ob ich den Termin bei Dr. L. überhaupt noch wahrnehmen sollte.
Habe ich glücklicherweise.
Sehr gründliche Kopfhautuntersuchung – die erste übrigens in der ausgiebigen Form. Und der erste Arzt, der auch auf mein Problem einging, dass ich meine, auf meinem Oberkopf lichten sich kranzförmig die Haare – was mich fast mehr beunruhigt als FFA
Er stellte ein großflächig verteiltes seborrhoisches Ekzem fest, welches wir jetzt mit einer speziellen Salbe und Shampoo in den Griff bekommen wollen. Ich wusste von einer Stelle am Hinterkopf, aber nicht, wie weit der Rest betroffen ist.
Die bisherigen Dermatologen haben (wenn überhaupt) nur kurz auf den Kopf geschaut, mit der Feststellung: ach ja, und da haben sie übrigens ein seborrhoisches Ekzem, das ist nicht schlimm.
Nun erwarte ich keine Wunder, aber alles, was ich mit Dr. L. besprochen habe, macht mich ein wenig optimistisch. Ich werde bei ihm in Behandlung bleiben. Und (noch) habe ich viele Haare, und (noch) habe ich viel Hoffnung und Kraft.

An dieser Stelle deshalb nochmals ganz lieben Dank an Sie und Ihre Unterstützung. traditionelle-chinesische-medizin-bei-alopezieGleichzeitig habe ich mich in die Hände der TCM begeben, um meinen Körper wieder in Einklang zu bringen. Das tut mir gut, und für mich scheint es das Richtige zu sein, auch wenn ich dreimal täglich ein Pulver aus der chinesischen Apotheke zusammenmischen muss ;)) Naja, ist rein pflanzlich …

Auch für mich hat sich durch die Diagnose FFA mein ganzes Leben verändert, vielleicht sollte es so sein. Es ist nicht schön, damit leben zu müssen, und man sortiert vieles neu. Aber ich schaue doch mit anderen Augen auf das Leben und es gibt durchaus sehr positive Nebeneffekte.

Liebe Frau Latz, nun ist aus der spontanen Rückmeldung wieder ein langer Brief geworden. Vielen, vielen Dank, für das, was Sie tun. Ich wünsche Ihnen von Herzen eine stressfreie und wunderbare Vorweihnachtszeit. Herzlichst Ihre V.

Advertisements

Entry filed under: Beratung, Jenny Latz, vernarbender Haarausfall. Tags: , , , , .

Haircoaching® macht eine kleine Pause Haarausfall bedeutet für Frauen oft Rückzug

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Jenny Latz

Jenny Latz

Haircoach, Autorin und Schönheitsexpertin

Twitter

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.


%d Bloggern gefällt das: