Posts filed under ‘Beratung’

Jenny Latz – jetzt auch auf instagram

Immer wieder habe ich mich in den letzten Jahren dagegen gewehrt, auch noch auf instagram aktiv zu werden. Was soll ich denn noch alles machen? Ich betreibe kein riesiges Büro mit vielen Mitarbeitern und gleich noch ein paar Studenten, die Social Media bedienen. 😉
Aber seitdem sich die Lage für euch Leute da draußen mit Haarausfall so enorm verschlechtert hat, ihr kaum noch Rat und Hilfe findet, geschweige denn einen Termin beim Arzt bekommt, tja….Instagram
da habe ich mich nun doch entschlossen, auch auf instagram aktiv zu werden. Ihr findet mich dort unter dem folgenden Link:
jenny.latz@instagram
Ich war überrascht, wie viele Menschen mit Alopecia areata aus aller Herren Länder dort vertreten sind. Seit Anfang Juni erzähle ich auf instagram meine Lebensgeschichte in Bildern.
Ich freue mich über viele weitere Follower!

Advertisements

Juni 19, 2018 at 4:36 pm 1 Kommentar

Alle Haare wieder gewachsen?

Was ist eigentlich los da draußen? Wo seid ihr Leute mit Haarausfall?
Anfang Januar wusste ich nicht, wo mir der Kopf steht, kam mit der Beantwortung von Anfragen Betroffener kaum nach, hatte keine freien Termine mehr für Haarberatungen.
Seit einer Woche totale Ruhe!
Nichts als Ruhe!
Es ist manchmal schon fast unheimlich:
Wenn Männer anrufen, rufen sie alle am selben Donnerstag in der Sprechstunde an.
und nun…
rufen alle nicht an.
Karneval!

Februar 1, 2018 at 4:47 pm 2 Kommentare

Beratung bei Haarausfall via Skype

Skype gibt es schon ewig und genauso lange benutze ich es privat für Telefonate mit meinen Freunden in Übersee. So kam mir die Idee, dass man diese Möglichkeit auch für Beratungsgespräche bei Haarausfall nutzen könnte.
Doch aus welchen Gründen auch immer – eine Beratung via Skype wird sehr selten angefragt. Dabei ist sie in vielen Fällen wesentlich effektiver als ein normales Telefongespräch. Wann bringt ein Beratungsgespräch via Skype Vorteile?

Ein ganz klarer Vorteil liegt darin, dass du gemütlich zuhause auf dem Sofa sitzen, eine Tasse Kaffee trinken kannst und das Gefühl hast, ich bin jetzt bei dir und helfe dir bei deinem Haarausfall.
Ein weiterer Vorteil ist die effektivere Beratung von meiner Seite.
Am Telefon muss ich oft fragen: „Wie stark muss ich mir deinen Haarausfall vorstellen? Gibt es lichte Stellen? Wie sieht es am Oberkopf aus?“
Bei Skype kann ich meine Klientinnen und Klienten darum bitten, mir vor der Webcam mal zu zeigen, wo es solche Lichtung gibt. So kann ich mir ein besseres Urteil über das Ausmaß erlauben.
Und ein nicht zu unterschätzender dritter Vorteil:
Wenn wir über Perücke, Haarersatz oder eine Haarverdichtung als mögliche Lösung sprechen, kann ich dir Muster und Modelle zeigen. Ich kann dir erklären, welche Form von Haarersatz für dich die beste wäre.
Der vierte Vorteil:Beratung bei Haarausfall via Skype
Wenn ich zwei Gesprächspartner habe, wie beispielsweise die Eltern eines Kindes mit Alopecia areata, kann ich auf angenehmere Art mit beiden gleichzeitig sprechen.
Fazit:
Eine Beratung via Skype bietet vor allem denjenigen, die weit weg wohnen, die Möglickeit, sich ganz persönlich und entspannt in angenehmer Atmosphäre zu ihrem Haarausfall von mir beraten zu lassen.

November 14, 2017 at 11:10 am Hinterlasse einen Kommentar

Neue Website kommt sehr gut an

Am 1. September haben wir meine neue Website gelauncht. Mein Team und ich haben sehr viel Herzblut, Energie und Zeit hineingesteckt. Auch wenn ich immer das Ohr an der Basis habe, so war doch nicht sicher, ob wir wirklich euren Wünschen und Bedürfnissen gerecht werden.
Doch inzwischen greifen massenweise Leute auf die Website zu und lassen sich registrieren, um der Community von Menschen mit Haarausfall beizutreten. Eure Resonanz hat unsere kühnsten Erwartungen übertroffen.
DAFÜR MEIN HERZLICHER DANK!
Nun weiß ich, dass wir auf dem richtigen Weg sind und kann mich daran machen, weitere Beratungsmodule zu erarbeiten und online zu stellen.
Wir haben noch jede Menge Ideen! – Lasst euch überraschen!
Gerne könnt ihr mir auch eure Wünsche, Ideen und Anregungen schicken!

November 7, 2017 at 1:28 pm Hinterlasse einen Kommentar

Die neue Website macht großen Spaß

Foto: Erath Fotografie

Die unendlichen Möglichkeiten, die mir die neue Website nun verschafft, euch alle da draußen bei eurem Haarausfall zu unterstützen, zu informieren und zu helfen, geben mir einen neuen ungeahnten Motivationsschub.
Endlich kann ich die Berge von Informationen abarbeiten, die ich euch schon immer zur Verfügung stellen wollte. Heute habe ich einen neuen Artikel im geschützten Bereich veröffentlicht zur sog. S3-Leitlinie bei erblichem Haarausfall.
Je schlechter die Versorgung für euch bei Haarausfall durch die Ärzteschaft wird, um so wichtiger ist es, dass wir uns selber vernetzen und informieren.
Ganz besonders freue ich mich daher auch über die vielen, vielen Menschen, die sich nun registrieren und nun nicht mehr nur eine IP-Adresse mit Hits auf meiner Homepage sind, sondern ganz reale Menschen mit Haarausfall. Das macht es mir möglich, noch mehr Module zur Hilfe und Aufklärung zu entwickeln.
DANKE euch allen für euer Vertrauen!

Oktober 17, 2017 at 2:05 pm Hinterlasse einen Kommentar

Haircoaching® geht in die Sommerpause!

Wie in jedem Jahr brauche ich ab und an eine Pause von Beratungsgesprächen, um wieder neue Kraft und Energie zu schöpfen, die ich an euch Ratsuchende mit Haarausfall weitergeben kann.
Nur so ist garantiert, dass meine Beratung möglichst effektiv und hilfreich bleibt.
Diesen Freiraum will ich dazu nutzen, an neuen Ideen und Projekten zu arbeiten, ohne mich durch zu viel Termindruck einschränken zu müssen.
In diesem Jahr hat das Thema erste Priorität, über das ich im folgenden Artikel bereits berichtet habe.

LAGE FÜR MENSCHEN MIT HAARAUSFALL VERSCHLECHTERT SICH

Hier muss sich etwas ändern!!!

Ich wünsche euch allen einen erholsamen Sommer!

Juli 25, 2017 at 9:47 am Hinterlasse einen Kommentar

Ohne Haare in den Urlaub

Liebe Jenny, das erste Mal haarlos an unserer geliebten Ostsee!! Sehr angenehm am Strand und beim Schwimmen absolut praktisch, außderdem immer wieder ein Hingucker 😉

Am Ende jedes Beratungsgesprächs bitte ich die Ratsuchenden immer, mir nach einiger Zeit eine Rückmeldung zu schicken, wie es ihnen zwischenzeitlich geht bzw. ergangen ist. Das ist meine eigene Qualitätskontrolle. So erhalte ich Rückmeldungen, ob meine Beratung tatsächlich den von Haarausfall betroffenen Menschen hilft und sie weiter bringt.
Natürlich bekomme ich nicht von jeder / jedem eine solche Rückmeldung. Um so mehr freue ich mich, wenn jemand sogar im Urlaub an mich denkt. Ihr kennt die Schreiberin der Karte…
Es ist Anna, von der ich euch in diesem Artikel erzählt habe und die dort selbst kommentiert hat.

Alopecia areata: Mama hat keine Haare – Wie können meine Kinder damit umgehen?

Wie sind eure Erfahrungen im Urlaub? Haltet ihr Perücke oder Mütze auf oder geht ihr oben ohne?

Juli 11, 2017 at 11:26 am Hinterlasse einen Kommentar

Ältere Beiträge


Jenny Latz

Twitter

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.